Die Gewinner des Mofa-Rennen 2006:
Für Hintergrundinfos, bitte Mauszeiger auf die gewünschten Personen bringen!
(Auf dem Bild fehlen die Gewinner des Sonderpokal "Bester Spezialumbau": Team "Slowrider" Startnummer 20, sowie die "Miss Bux 2006", Sandra Leberle aus Munningen)

  Unser Präsi: Andreas Wolfinger 6. Platz: "The Racingbeast" Startnummer 666 Sonderpokal orginalgetreustes Mofa: "Noch Fragen" Startnummer 31 1. Platz: "Red Dragon" Startnummer 12 Rennleitung: Peter Quecke 2. Platz: "Ruffrider" Startnummer 74 Bestes Damenteam: "Red Hot Cilly Chicken" Startnummer 36 3. Platz: "The Fast and the Drunkeness" Startnummer 5 5. Platz: "Team Ü30" Startnummer 8 4. Platz: "Team Red Devil" Startnummer 66 Miss Bux 2005: Andrea Wimmer Immer vorne dabei: Patrick Quecke Gewinner der "8 Stunden von Megesheim 2006"

 Auf dem Bild fehlt der Sonderpokal
          "Bester Spezialumbau"
  gewonnen vom Team "Slowrider"
              Startnummer 20